tagesbetreuung

Physiotherapie

Unsere erfahrenen Physiotherapeuten haben nicht nur ein offenes Ohr für die BewohnerInnen, sie leisten auch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Mobilität und der Selbstständigkeit der BewohnerInnen. 

Ziel der Physiotherapie ist die Wiederherstellung (Rehabilitation), Verbesserung und Erhaltung der Bewegungs– und Funktionsfähigkeit des menschlichen Körpers. Die Physiotherapie ist sehr vielfältig und umfasst die Behandlung in den Fachgebieten Unfallchirurgie, Orthopädie, Neurologie, Innere Medizin, Psychiatrie,…
Die Besonderheit in der Geriatrie (Altenheilkunde) besteht darin, dass häufig mehrere Krankheiten aus den oben genannten Gebieten vorhanden sind. Außerdem sind die Bewohner weniger belastbar und der Heilungsprozess ist verlangsamt.

Unsere Physiotherapeuten arbeiten nach ärztlicher Verordnung (Hausarzt, Facharzt, Krankenhaus) und in enger Abstimmung mit der Pflege sowie Ärzten.

weitere Angebote

shvwelsland_icons (1)

Cafehaus

Montag / Mittwoch / Freitag

14:00 Uhr – 16:00 Uhr

im Erdgeschoss

Unsere Ehrenamtlichen verpflegen Sie gerne mit Kaffee/Getränken sowie selbstgemachtem Kuchen. 

2

Yoga für Senioren

Friseur

Friseur

Freitag

08:00 Uhr – 12:00 Uhr

shvwelsland_icons (4)

Fußpflege

Donnerstag

08:00 Uhr – 12:00 Uhr

shvwelsland_icons (3)

evangel. Gottesdienst

jeden 2. Sonntag im Monat

10:15 Uhr

shvwelsland_icons (3)

kathol. Gottesdienst

Donnerstag 

15:00 Uhr

seelsorge

Seelsorge / Lebens-Sterbebegleitung

Unter heilender Seelsorge verstehen wir all das, was der Seele bzw. dem ganzen Menschen gut tut. Unabhängig von Konfession, Geschlecht, Volkszugehörigkeit oder gesellschaftlichem Status braucht der Mensch seelischen Rückhalt. Freude und Hoffnung, Trauer und Angst gehören zum Leben, ebenso Leiden und Sprachlosigkeit. Unser Haus bietet Wegbegleitung bis zur letzten Stunde durch entsprechend geschultes und vorbereitetes Personal.

In unserer Kapelle werden regelmäßig Gottesdienste (katholisch / evangelisch) abgehalten.

Freiwilligenarbeit

 

Ein großes Team an ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen ist im APH Marchtrenk engagiert und setzt gemeinsam viele Aktivitäten für unsere Bewohner/innen um: Spieleabend, musikalische Unterhaltung, Cafehausbetrieb, Besuchsdienste, Begleitung bei Ausflügen etc

Freiwilliges, soziales und zwischenmenschliches Handeln bereichern den Alltag unserer Bewohnerinnen und Bewohner immer . Schon etwas Zeit kann großes bewirken und Abwechslung schaffen. Wenn auch Sie gerne ehrenamtlich im Haus tätig sein möchten, so freuen wir uns sehr auf Sie!

Eigene Interessen und Tätigkeiten können dabei gerne eingebracht werden. Durch Ihr Engagement können Bewohnerinnen und Bewohner zu neuen Herausforderungen und Interessen motiviert werden. Gerade die Nachmittage sind dazu ideal. Nach Rücksprache mit dem Pflegepersonal können auch gerne andere Tageszeiten gewählt werden.

Unsere Angebote an unsere Freiwilligen:

  • Erstgespräche für gegenseitige Erwartungen
  • Begleitung während der Freiwilligentätigkeit
  • Anregung: Einbringen eigener Ideen
  • Einladungen zu Festen uns Feiern

Kontaktieren Sie bei Interesse unsere Freiwilligenkoordinatorin!