nursing-home-concept-with-happy-persons
DSCF5628

Über uns

Unser Ziel ist es, alten und hochbetagen Menschen, die auf Hilfe angewiesen sind, hohe Lebensqualität zu bieten. Ihre Individualität ist der rote Faden unseres Handelns, ihre Autonomie unsere Herausforderung. Ressourcenorientierung und aktivierende Betreuung helfen, den BewohnerInnen ihre Selbstständigkeit so lang wie möglich zu erhalten bzw. so gut wie möglich zu reaktivieren.

Rund 90 Beschäftige kümmern sich derzeit direkt oder indirekt um unsere BewohnerInnen. Seit 2015 ist auch ein Tageszentrum für Seniorinnen und Senioren an das Heim angeschlossen.

Unser Haus

Das Bezirksalten- und Pflegeheim Marchtrenk wurde im südlichen Marchtrenk errichtet (Traunnähe) und im Februar 2009 eröffnet.

Der Y-förmige Bau bietet Platz für 120 Bewohnerinnen bzw. Bewohner (114 Einzel- u. 3 Zweibettzimmer) und sechs Urlaubsgäste (Kurzzeitpflege). Die Wohneinheiten sind nach Westen und Osten ausgelegt.

Neben den Wohn- und Arbeitsräumen bestehen im Haus zahlreiche Einrichtungen bzw. Möglichkeiten zur Abrundung und Bereicherung des täglichen Lebens, wie Frisör, Fußpflege, Cafe, Sonnenterassen, Garten u. Ä.

In unserem Haus befindet sich das Tageszentrum SONNENSCHEIN, wo ihre Lieben tagsüber von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 7:00 Uhr bis 16:45 Uhr gut versorgt werden. Der Tag wird gemeinsam gestaltet, mit verschiedenen Schwerpunkten. z.B.: Gedächtnis-Training mit Mas-Trainer/innen, Bewegung mit Musik, Smovey für Senioren, Garten-Arbeit, Musik und vieles mehr. Wir bieten ein vielfältiges Angebot! Unser Ziel ist, dass ältere Menschen ihre Fähigkeiten und Ressourcen fördern und möglichst lange erhalten können. Unser Tageszentrum ist auch für die Angehörigen eine wichtige Entlastung, da die Pflege eines älteren Menschen oft eine große körperliche und seelische Belastung darstellt.

Kontakt Tageszentrum: 07243 52284 642

Haus BAPH Marchtrenk
DSCF5576
DSCF5608
DSCF5607
DSCF5582
DSCF5590
DSCF5594
DSCF5595
DSCF5599
DSCF5600

Unsere Leitsätze

Wir achten die Würde, Persönlichkeit und Rechte Aller in unserem Haus!

Wir sind miteinander füreinander da!

respektvoll und wertschätzend

Wir handeln respektvoll und wertschätzend nach bestem Wissen und Gewissen, nach unseren langjährigen Erfahrungen und unseren Vorgaben innerhalb unserer Kompetenzen.

Liebe, Vertrauen und Zuwendung

Wir gehen unseren Berufungen und der Arbeit mit Liebe, Vertrauen und Zuwendung nach. Das schafft eine gute Atmosphäre und Zufriendenheit.

individuelle Menschen

Wir sind individuelle Menschen als Teil einer qualifizierten Gemeinschaft, die ein gemeinsames Ziel verfolgen.

sichern die Pflege und Betreuung

Wir sichern die Pflege und Betreuung zu Erhaltung der Lebensqualitiät unter Einbeziehen aller Bedürfnisse.